PreZero auf den Wild Spaces 2022

© PreZero

PreZero

PreZero

01.

Januar
 

Infostand

Zukunft gestalten

PreZero

Infostand VIII

Als international tätiger Umweltdienstleister ist die PreZero im Abfall- und Recyclingmanagement aktiv. PreZero ist die Umweltsparte der Schwarz Gruppe aus Neckarsulm, zu der auch die Handelsunternehmen Kaufland und Lidl sowie die Schwarz Produktion gehören.

In der heutigen Zeit ist ein nachhaltiger Umgang mit den immer knapper werdenden Ressourcen wichtiger denn je. Wir stellen uns täglich dieser Aufgabe, weil wir uns als Teil der Gesellschaft verstehen und als Experten Verantwortung für ein wichtiges Anliegen unserer Gesellschaft übernehmen: Abfall vermeiden und Wertstoffe wertschätzen.

Null Abfall, 100 Prozent Wertstoff

Jedes neue Konzept entlastet die Umwelt, jede Entscheidung kann helfen, natürliche Lebensgrundlagen zu erhalten. Verantwortung für die Umwelt und für die Menschen gehen Hand in Hand. Deswegen verschlanken wir Prozesse, um Ressourcen gewinnbringend einzusetzen und Strukturen nachhaltig zu optimieren.

Jeder ungenutzte Weg ist ein Weg zu viel. Jedes weitere produzierte Gramm CO2 ist ein Gramm zu viel. Und jeder Abfall, der nicht wiederverwertet wird, ist ein vergeudeter Rohstoff. Mit dieser Einstellung optimieren wir ständig unsere Prozesse – von der Logistik bis hin zum Umgang mit Abfällen. Es gilt, Ökologie und Ökonomie in Einklang zu bringen.