Rahmenprogramm

Meinungs
campus

Hier bist du gefragt! Wissenschaft und Technik können nachhaltige Lösungen für die Welt von morgen bereitstellen. Doch alle müssen sich einbringen, um eine nachhaltige Zukunft zu gestalten. Auf dem Meinungscampus kannst du dich informieren und an der Gestaltung der Zukunft teilhaben. Du kannst mit anderen Themen diskutieren und eigene Ideen für die Welt von morgen formulieren.

Faszination Wissenschaft

Fotoausstellung

Von der Astronomie über die Biochemie, von der Quantenphysik über die Stammzellforschung bis hin zu Künstlicher Intelligenz: Herlinde Koelbl hat 60 der weltweit bedeutendsten Naturwissenschaftlerinnen und Naturwissenschaftler in einer sehr ungewöhnlichen Weise porträtiert. Die Fotokünstlerin bat die Porträtierten, die Quintessenz ihrer Forschung auf die Hand zu notieren. Herlinde Koelbls Werk umfasst fotografische Langzeitprojekte, Dokumentarfilme und Videoinstallationen. Ihr letztes, international großes Aufsehen erregende Buchprojekt war der beim Taschen-Verlag 2021 erschienene großformatige Porträtband über die Bundeskanzlerin Angela Merkel (1991-2021).

Workshop mit Herlinde Koelbl:

Freitag, den 03. Juni von 13:15-14:45 Uhr
Samstag, den 04. Juni von 10:00-11:45 Uhr 

Herlinde Koelbl | © Johannes Rodach

After-Work

Die Wild Spaces auf der Theresienwiese enden jeden Tag spätestens um 20 Uhr. Wer sich danach gerne noch weiter austauschen oder einfach den Tag ausklingen lassen möchte, kann gerne weiterziehen zum After Work in der Heilbronner Innenstadt. Drei Kernthemen – drei Locations: Wissen schaffen, Zukunft gestalten & Natur bewahren. Für jedes Thema wurde eine Location ausgewählt und reserviert. Vor Ort findet ihr mindestens eine Person vom Wild Spaces Team. Die Locations werden hier in Kürze bekannt gegeben.

After-Work

Die Wild Spaces auf der Theresienwiese enden jeden Tag spätestens um 20 Uhr. Wer sich danach gerne noch weiter austauschen oder einfach den Tag ausklingen lassen möchte, kann gerne weiterziehen zum After Work in der Heilbronner Innenstadt. Drei Kernthemen – drei Locations: Wissen schaffen, Zukunft gestalten & Natur bewahren. Für jedes Thema wurde eine Location ausgewählt und reserviert. Vor Ort findet ihr mindestens eine Person vom Wild Spaces Team. Die Locations werden hier in Kürze bekannt gegeben.

Kleidertauschparty

4. Juni um 14 Uhr am Future Fashion Kleidertausch (Infostand IV).

Kleidung tauschen statt neu kaufen! Jedes Jahr werden in Deutschland ca. eine Million Tonnen Altkleider in Altkleidercontainer oder Sammlungen gegeben. Diese Menge füllt 62.000 LKW. Gleichzeitig wird immer mehr Kleidung neu gekauft. Sich neu einzukleiden, macht schließlich auch Spaß! Wie das geht, ohne dabei wertvolle Ressourcen zu verbrauchen, kannst du bei unserer Future Fashion Kleidertauschparty erleben. Sortiere aus, was du nicht mehr trägst und finde neue Lieblingsteile!

Food Trucks

Für das leibliche Wohl ist gesorgt! Ob Maultasche, veganer Döner oder Espresso: nachhaltig, lokal und lecker ist das gemeinsame Motto der rollenden Gourmettempel! Wenn du zwischen Workshop, Vortrag oder Ausstellung neue Energie tanken willst, bist du hier an der richtigen Adresse!

Maultaschen mal anders

Hier gibt es kreative Streetfood-Gerichte mit Maultaschen aus einer Stuttgarter Traditionsmetzgerei und Backwaren von einem Bäckereifamilienbetrieb von den Fildern. Und die Soßen werden ausschließlich von Mama hergestellt. Mehr Region geht nicht.

Vegan genießen

Vegane Speisen – auch für Nicht-Veganer sehr lecker, die Verwendung von Fairtrade-Produkten, ein nachhaltiges und umweltbewusstes Haushalten – und das alles ‚To Go‘.

Vegan genießen

Vegane Speisen – auch für Nicht-Veganer sehr lecker, die Verwendung von Fairtrade-Produkten, ein nachhaltiges und umweltbewusstes Haushalten – und das alles ‚To Go‘.

Der Koffeinbooster

Hier werdet ihr mit schönen & guten Barista-Kaffeespezialitäten und süßen Snacks verwöhnt.